A Travellerspoint blog

Film-Ende

overcast 17 °C

ende2.jpg
Hallooooo,
wir sind wieder da!!!. Hiermit geben wir das Ende unserer Reise bekannt hhuuaaahhh *heul*. Es war sooooo toll. Aber es geht ja auch toll weiter. Film-Ende deshalb, weil es sich anfuehlt, als wuerden wir gerade aus dem Kino kommen und haetten alles als Film gesehen, mit uns als Hauptdarsteller. Die Eindruecke waren immens und die Gedanken sind wild. However, freuen uns sehr Euch bald wieder zu sehen, viele liebe Gruesse und bis bald, MIriam und Rene.

Posted by miriheb 11:25 Archived in Germany Comments (1)

Blessed by Laxmi

sunny

Hier ist sie wieder. Unsere Tempelelefantin Laxmi. Jeden Abend gehen wir in den Tempel zu ihr, fuettern sie mit Bananen (sie schafft ungefaehr 20 Stueck in 20 Sekunden) und lassen uns von ihr segnen. Kann ja nicht schaden ;). Das funktioniert dann so: wir stellen uns nebeneinander vor ihr hin und jeder laesst einen Rupee in ihren Ruessel fallen. Dann schwingt sie ihren Ruessel zu Ihrem "Herrchen" und "gibt" ihm die Rupees. Dann schwingt ihr Ruessel zurueck und segnet die Spender indem sie einem mit dem Ruessel ueber den Kopf streicht. Jeeeeee! Heute waren wir mit Jess aus Canada da. Sie hat den Film gemacht. Wir haben sie schon im Zug von Mumbai nach Goa getroffen und hier in Hampi wieder. Wir verstehen uns super mit ihr und haengen heute zusammen ab...Morgen Abend gehts fuer uns dann weiter nach Bangalore. Unsere letzte Station. "schluchz". Dann gehts am 20.1. weiter nach Frankfurt, wo wir dann gegen 12:45 landen werden. Ja ja, wie schnell die Zeit vergeht. Wahnsinn!

Posted by miriheb 02:17 Archived in India Comments (0)

Hampi Art oder holy Kuhscheisse-Knoedel

sunny 33 °C

paintings2.jpg
Jeden Morgen malen die Frauen vor ihre Haeuser diese Kunstwerke mit "holy colours" auf den frisch angetrockneten Kuhscheisse-Guelle-Boden (wenn man sie danach fragt, warum Kuhscheisse, dann hoert man immer nur, holy (heilig) und healthy. Also heilig versteh ich ja noch (respect hinduism), aber gesund...naja wer weiss). In der Mitte stehen holy Kuhscheisse-Knoedel, frisch gedreht und aufgetuermt, verziert mit Farben und Blumen...sieht wunderschoen aus, so bunt und so schoen verschnoerkselt.

Posted by miriheb 03:22 Archived in India Comments (0)

Affentheater

sunny 33 °C

affen2.jpg
Auf dem Weg zum Tempel hoch begegneten wir Horden von Affen. Die haben gar keine Scheu und kamen ganz nah und Schamgefuehle kennen die offensichtlich auch nicht...

Posted by miriheb 03:19 Archived in India Comments (0)

Goldene Stufen

sunny -17 °C

goldene_treppe.jpg
Auf dem Weg zu einem Tempel...die Stadt bzw. das Umland von Hampi ist voll davon auf ca. 30 Quadratkilometer, eingebaut in schraege, wunderschoene Felsformationen, von wo aus man die schoensten Sonnenuntergaenge sehen kann....

Posted by miriheb 03:16 Archived in India Comments (0)

Mal wieder ein Bild von uns zwei Nasen

sunny

reneundmiriam2.jpg
Wir sind, Gott sein Dank, beide immer noch der Meinung, dass wir auch das naechste Mal wieder gemeinsam verrreisen werden :)...

Posted by miriheb 03:08 Archived in India Comments (0)

Das ist Hampi

so sieht es hier aus

sunny 33 °C

hampi_steine2.jpg

Posted by miriheb 03:04 Archived in India Comments (0)

Treiben am Fluss

sunny 33 °C

jungs_beim_baden.jpg

Posted by miriheb 03:02 Archived in India Comments (0)

Laxmi

sunny 33 °C

elefantenbad.jpg
...so heisst der Tempelelefant in Hampi. Wird jeden morgen um halb acht am Fluss gewaschen. Neben all den anderen Indern, die ihr morgendliches Bad nehmen. Und wenn Laxmi mal muss, schwimmen die riesigen "Fettaugen" an ihnen vorbei, waehrend sie sich die Haare mit Shampoo einreiben, von den Felsen springen, schwimmen, waschen und die Frauen ihre Kleidung klopfen uns ins Wasser tunken. Ein herrliches Bild!

Posted by miriheb 02:54 Archived in India Comments (0)

Inder der Schoepfung

sunny 33 °C

herrenbad2.jpg
Die Herren der Schoepfung beim morgendlichen Bad am Fluss bzw. danach beim Wickeln

Posted by miriheb 02:50 Archived in India Comments (0)

Rene - der Star

sunny 33 °C

renestar.jpg
Als wir gestern um halb acht an den Fluss runter sind um das morgendliche Treiben zu beobachten, wollten ganz viele Inder Fotos mit uns machen. Ungewohnt, aber warum nicht...sonst wollen wir sie immer fotografieren. Wir wurden die Hauptattraktion neben dem Tempelelefant Laxmi, der hier taeglich um halb acht sein Bad nimmt....

Posted by miriheb 02:44 Archived in India Comments (0)

Inderkinder

sunny 33 °C

kinder.jpg
Die Leute hier sind unheimlich freundlich. Man fuehlt sich hier irgendwie wie Madonna und Michael Jordan, wenn man durch die Strassen laeuft. Mit leuchtenden Augen und einem grossen Laecheln auf dem Gesicht kommen sie auf uns zu. "Hello...What is your country?...Name?...Are you married?...etc...etc...und keine Minute vergeht, da ist man schon umscharrt von einer Horde Inder, die einen angrinsen und anstarren, als waere man eben Madonna oder Michael Jordan. Total suess....

Posted by miriheb 02:34 Archived in India Comments (0)

Welcome to Hampi

sunny 33 °C

orange2.jpg
Hallihallo,
wir sind seit dem 11.1. in Hampi. Hampi ist ein kleiner Ort im Staat Karnataka und war vor ungefähr 800 Jahren die Hauptstadt des hinduistischen Königreich Vijayanagar. Heute gehoert Hampi zum Weltkulturerbe. In einem Gebiet von 30 km² sind überall kleine Tempel und hinduistische Statuen verstreut. Die Kulturdenkmäler sind in eine außergewöhnliche Felsenlandschaft eingebettet, die von Bananenplantagen und Reisfeldern durchschnitten ist...

Posted by miriheb 02:29 Archived in India Comments (0)

On the road again...

...auf der obligatorischen indischen Royal Enfield! Unser Hauptfortbewegungsmittel um die Gegend zu erkunden...

sunny 35 °C

motorbike.jpg
Gestern (11.1.) haben wir unsere Zelte in Agonda abgebrochen und sind in den Zug nach Hampi gestiegen. Wenn wir uns mit anderen Leuten unterhalten und sagen, dass wir nach Hampi gehen, sagt jeder "oohhh toll!". Wir sind gespannt und freuen uns darauf, auch wenn es traurig ist Goa zu verlassen. Aber alles hat ein Ende. Ja und schon bald endet auch die Reise (fliegen vorrausichtlich am 20.1. von Bangalore nachhause, nachdem wir umbuchen mussten). Oh je. Jetzt erstmal noch nicht daran denken... Andrerseits freuen wir uns auch schon wieder sehr euch alle wiederzusehen und auf die neuen Herausforderungen, die folgen. Das ist jetzt aber noch nicht der Abschluss unseres Reiseblogs, auch wenn es so klingt. Nein, es werden noch tolle Eintraege folgen :). Enjoy!

Posted by miriheb 19:44 Archived in India Comments (1)

...

sunny 35 °C

mutterkind.jpg

Posted by miriheb 19:41 Archived in India Comments (0)

(Entries 1 - 15 of 139) Page [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »